News Ansicht
Zurück zur Übersicht



Vom See zum Berg



Heute waren wir unterwegs am Alpe Adria Trail, der praktischer Weise fast an unserer Haustür vorbeiführt. Also was liegt näher als diese Etappe mal zu erwandern, aber nicht von der Gerlitzen Alpe zum Ossiacher See, sondern von See zum Berg.

Also.... Wanderschuhe geschnürt, Rucksack gepackt und los geht´s! Wir wandern den Alpe Adria Trail nicht wie in den Karten beschrieben auf der Straße, sondern 'Via Alpina' quer durch die duftenten Fichten- und Lärchenwälder, vorbei am Steindorfer Wasserfall auf schmalen Wegen immer weiter aufwärts.

Es eröffnen sich immer wieder fantastische Aus- und Weitblicke auf den malerischen Ossiacher See und die Kärntner Bergwelt ringsum. Es ist wunderschön. 'Katrin's Buschenschank' liegt auch auf unseren Weg, allerdings wird diese heute ausnahmsweise mal rechts liegen gelassen. Weiter geht´s über Golk steil bergauf, auf idyllischen Waldwegen, gesäumt von Bachläufen, die geruhsam dem Tal entgegen plätschern.

Über den 'Pfad der Philosophen' kommen wir unserem Ziel immer näher, jetzt ist es nicht mehr weit bis zum Gipfel und nach 16 Kilometern und 1.530 Höhenmeter trennen uns nur noch wenige Schritte vom super leckeren Kaiserschmarrn im Gipfelhaus.

Schön war's!


Liebe Grüße
DoKo


Mittwoch, 23. Juni 2016