News Ansicht
Zurück zur Übersicht



Spurensuche auf der alten Dinoroute!



Heute waren wir wieder mal per pedes auf Kap Kamenjak unterwegs, auf Spurensuche entlang der alten Dinosaurierroute. Es wehte eine angenehme Brise und wir wanderten auf versteckten kleinen Wegen vorbei an duftigen Macchias und mediterranen Pflanzen, deren Namen ich gar nicht genau kenne. Das kristallklare Meer immer an unserer Seite.

Ausgehend von der Bucht Krsine, Mala Kolombarica über Velika Kolombarica wo man dem Sprungfelsen in das glasklare Meer kaum widerstehen kann. Die heute leeseitige Bucht Franina glänzte in allen Blau- und Türkisschattierungen und lud uns zum Baden ein. Über Debeljak Skara gelangten wir in die Bucht von Portic wo heute aufgrund des Windes kein einziges Segelboot ankerte.

Bis zu den versteinerten Dinosaurierspuren, die es hier auf der Insel zuhauf gibt, haben wir es heute leider nicht geschafft, aber was nicht ist kann ja noch werden... vielleicht in den nächsten Tagen. Und wer weiß, vielleicht sind wir die nächsten Entdecker einer ganz neuen interessanten Dinausaurierroute auf der istrischen Halbinsel...


Liebe Grüße
Eure DoKo


Freitag, 14. August 2015