News Ansicht
Zurück zur Übersicht



Schritt für Schritt



Das Wochenende haben wir auf der Dellacher Alm bei Hermagor verbracht... ein kleines Almdorf ohne Strom und fliessend Wasser. In der Zeit wo das Morgen schon fast wieder das Gestern ist, ist das ein wunderbarer Ort der Ruhe und Entschleunigung.

Schritt für Schritt vorbei an rauschenden Almbächen, blühenden Almwiesen, grasenden Kühen und Pferden. Über den Poludnigsteig entlang der italienischen Staatsgrenze hoch zum 'Gipfelsturm' auf den Poludnig (1.999m), wo die Schneefelder noch immer vorherrschend sind und man sich den Weg zum Gipfel zurzeit noch suchen muss. Zurück wanderten wir über die Poludnig Alm - mit kurzer Rast und einer kleiner Stärkung bei einem netten Almbesitzer - zur Dellacher Alm... eine gemütliche Wanderung mit vielen schönen Aussichten und Eindrücken.

In diesem Sinne...
'Nur wo du auch zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.'
Johann Wolfgang von Goethe


Alles Liebe
Eure DoKo


Sonntag, 1. Juni 2014