News Ansicht
Zurück zur Übersicht



Sant Joan feiern bis die Morgensonne strahlt!



Es ist wahrscheinlich die magischste Nacht des Jahres und vielleicht auch die Romantischste - die Johannisnacht. Jedes Jahr im Juni wird auf Mallorca eines der schönsten Feste im Mittelmeerraum gefeiert. Mit unzähligen Kerzen, Fackeln und Picknickkörben ausgestattet pilgern Tausende Richtung Strand und verwandeln die Küste in ein Lichtermeer.

Viele Inselbewohner pflegen dabei auch die Tradition und gehen um Mitternacht baden. Dort übergeben sie den Fluten kleine Papierzettelchen, auf denen ihre Wünsche stehen. Eine andere Tradition besagt, wer sich zu Mitternacht wirklich ins Meer wagt, hat die Mächte des Jenseits in den kommenden zwölf Monaten auf seiner Seite, naja behauptet zumindest der Volksglaube. So viel zur Theorie, ich sag euch dann ob`s auch geklappt hat...

Im Parc de la mar und rund um die Kathedrale ist das Johannisfest aber auch ein ziemlich lautes und feuriges Spektakel, garniert mit vielen Live Musikevents auf verschiedensten Bühnen, Feuerläufen, Teufelstänzen und jede Menge Knalleffekten...


Liebe Grüsse von der Insel
Eure DoKo


Montag, 24. Juni 2013