News Ansicht
Zurück zur Übersicht



La Ciutat - Palma oder Palma de Mallorca



La Ciutat stand in den letzten Tagen ganz im Zeichen seines Schutzheiligen San Sebastiá... coole Musik, leckere Grillerei und ein gigantisches Feurwerk waren die Zutaten für Palmas Stadtfest, das jährlich um den 20. Jänner gefeiert wird. Allerdings - wie in Palma üblich - begnügen sich die Mallorquiner nicht mit einem Tag feiern. Nein - los geht`s wie jedes Jahr bereits am Abend des 19. Jänners, da verwandelt sich die komplette Innenstadt zur 'Revetla' - die Konzertnacht mit zehn riesigen Open-Air-Bühnen auf denen verschiedenste Künstler für Stimmung sorgen. Dreh und Angelpunkt sind die vielen Grill- und Feuerstellen, zu der jeder Getränke und Grillerei nach Geschmack selbst mitbringt, ein freies Plätzchen darauf sucht und möglichst sein Abendessen nicht aus den Augen verliert... Den Schlusspunkt der 4-tägigen Feierlichkeiten setzte heute Abend ein gigantisches Feuerwerk im Hafen von Palma an der alten Mole... WOW!

Einen Schlusspunkt gesetzt hat nun auch das Rathaus hinter dem Namensstreit, der in der letzten Monaten auf der Insel getobt hat... soll 'La Ciutat' - Palma oder doch Palma de Mallorca heissen!? Als ob es keine grösseren Probleme gäbe!? Aber das Rathaus hat nun abgestimmt und letztendlich muss nur noch das Parlament der angestrebten Namensänderung zustimmen dann heisst die Inselhauptstadt offiziell Palma de Mallorca.... damit sie ja nicht mit den anderen 'Palmas' der Welt verwechselt wird!

So ganz nachvollziehbar ist dieser Namensstreit für mich nicht, 10 Buchstaben mehr oder weniger, was soll´s? Aber egal - ehrlich gesagt bin ich froh darüber, dass nicht die Wahl zwischen Mallorca und 'Malle' zur Diskussion stand. Ich finde dieses Wort wirklich schrecklich.

Speziell wenn es von Menschen verwendet wird, die vielleicht noch nie oder höchstens einmal auf der Insel waren und noch dazu über den Ballermann womöglich gar nicht hinausgekommen sind, dann geht diese plump vertrauliche sprachliche Vereinnahmung dem ein oder anderen Inselliebhaber ziemlich gegen den Strich.

Also - wer 'Malle' sagt outet sich als Nichtinsulaner und macht sich nicht gerade beliebt bei den Mallorquinern...


Liebe Grüsse von der feierfreudigen kleinen Insel im Mittelmeer - Mallorca!
Eure DoKo


Sonntag, 22. Jänner 2012