DoKo

Sonnenuntergang in Kaliua Kona... Goodbye Hawaii, wir sehen uns wieder!


Name:

Wohnort:

Geburtstagsgeschenke bitte rechtzeitig bis zum:

Sternzeichen:

Hobbys:










Sportliche Erfolge:


Doris Kogler

Home is where the heart is

19. August

Ein echter Löwe!

RidgyMädi Anyawu unsere souveräne pazifistische Löwenjägerin!
RidgyBua Awalani unser bezaubender Charmingboy und zweiter Löwenjäger!
Reisen, lecker essen,
Mountainbiken, ausgedehnte Bergtouren, Tauchen, Stand Up Paddeln,
Langdistanz Triathlon, Cross Triathlon, Eishockey, Skitourengehen, Schneeschuhwandern, Sport generell,
Unterwasserfotografie und Fotografie allgemein,
meine neueste Leidenschaft - Surfen... am liebsten auf Hawai'i!


1999 - 2004
Österr. Dameneishockeybundesliga Meister mit Villach 1999, 2000
ALL STAR TEAM Dameneishockeybundesliga 2001, 2002
Österr. Dameneishockeynationalteam 1999 - 2004
Florenzmarathon 2002
Elite Women´s Hockey League EWHL
Österr. Dameneishockeybundesliga 3. Platz mit Klagenfurt 2004

2005
Triathlonquereinsteigerin Juli 2005
Kärnten IRONMAN Austria 2005 Finisher (mein aller erster TRI Start)

2006
Kärnten IRONMAN Austria 2006 Finisher
Kärntner Meisterschaft, 3. Platz in Sprint-, Olympisch- und Langdistanz
Kärntner Meisterschaft Mannschaft, 1. Platz in Sprint- und Langdistanz
Kärntner Meisterschaft Mannschaft, 2. Platz in Olympischer Distanz
Tria Cup Kärnten 3. Gesamtrang

2007
IRONMAN 70.3 St. Pölten 2. Platz AK, für die WM in Florida qualifiziert
Kärnten IRONMAN Austria 2. Platz AK, für die WM auf Hawaii qualifiziert
Persönliche Ironman Bestzeit: 10:25:27
Kärntner Meisterschaft, 2. Platz Langdistanz
Kärntner Meisterschaft Mannschaft, 1. Platz Langdistanz
Österreichische Meisterschaft, 2. Platz Langdistanz
Österreichische Meisterschaft Mannschaft, 1. Platz Langdistanz
IRONMAN WM Hawaii / Kailua Kona 20. Platz AK, 11:16:08
IRONMAN 70.3 WM Clearwater / Florida 22. Platz AK, 4:51:32

2008
IRONMAN 70.3 Monaco 3. Platz AK, 5:31:24
Die Qualifikation für die WM in Clearwater habe ich aufgrund meines geplanten Starts in Panama City nicht angenommen

2009
IRONMAN 70.3 St. Croix US Virgin Island / Karibik 3. Platz AK, 5:34:09
Für die WM in Florida qualifiziert
MTB Trainingssturz in Kitzbühel - schwere Schulterverletzung, dadurch waren 2009 keine weiteren Triathlonstarts mehr möglich!

2010
Trainingsunfall mit dem Rennrad auf Mallorca am 23. Februar
Schweres Schädelhirntrauma - TROTZ HELM!
Aufgrund des Unfalls mussten alle Bewerbe für 2010 abgesagt werden.

2011
XTERRA Grabouw Südafrika 4. Platz AK, 3:41:19
Für die WM auf Maui / Hawaii qualifiziert